Die erste Umbaustufe (November 2004)

Hierbei wollte ich unbedingt die Textil-Satteltaschen gegen große Munitionskisten austauschen. Lange bei Ebay gesucht, aber nix Gescheites gefunden. Aber wozu gibt es die Jungs aus dem Ratbike-Forum ? Kurze Nachfrage, und schon hatte ich einen recht ordentlichen Shop gefunden. Guckst Du hier: Ranger-Shop. Ich hatte mir ein paar Mun-Kisten ausgesucht und eine Größenanfrage per Email losgeschickt. Die Leute dachten sich, schick mal einen Katalog, dann kann er sich die Größe selbst raussuchen. Klasse Aktion, fetter Katalog umsonst bekommen, aber keine Größenangabe bei meiner Mun-Kiste. Nochmal eine Email geschickt, und diesmal kam innerhalb von 5 Stunden Antwort: 47 x 37 x 21 cm.



Kurz mit Zollstock in die Garage und nachgemessen, wow, die sind aber groß, aber irgendwie genau die Größe, die ich haben wollte.
Ohne größere Umbauten gehen die Kisten nicht ans Heck der XJ, also schon in Gedanken durchgeplant, wie das Heck umzubauen ist. Wie gesagt: hier sollen die Kisten irgendwie dran:

Mike hat an seiner Ratte eine ähnliche Konstruktion aus Riffelblech gebaut und stand mir mit Rat, Tat und jeder Menge Material und Werkzeug mal wieder beiseite. An dieser Stelle nochmals meinen besten Dank an Mike. Ohne Ihn wäre das wieder ein Wochenprojekt geworden, und unzählige Fahrten in den Baumarkt.
Mike war nicht zu bremsen und hatte mir vor dem "Bau-Wochenende" bereits eine Riffelblech-Konstruktion zurechtgebaut. Guckst Du:

Erste Anproben bestätigten das gute nachgemessene Augenmaß, aber das komplette Heck der Karre muss ab. Jetzt kam Mikes große Stunde: Flexen !!!!!!

Mike bekam wieder dieses eigentümliche Grinsen im Gesicht, als er zur Fex griff, ist aber alles gut gegangen: Die Garage ist nicht abgebrannt, und der Arsch war ab. Eine erneute Anprobe war recht erfolgreich, und jetzt fehlten eigentlich nur noch die Mun-Kisten.
Und wie auf Kommando (Samstag Mittag) klingelte der Postbote mit einer Nachnahme-Sendung. Dienstag Nachmittag bestellt, Samstag Mittag per Post eingetroffen, der Ranger-Shop ist wirklich zu empfehlen. Inzwischen sah die Baustelle so aus:

Eine schöne, große, stabile Befestigungsmöglichkeit für die Riesenkisten. Nachdem die Elektrik neu verlegt und ausgecheckt war, haben wir kurzentschlossen die Kisten drangeschraubt. Das Ergebniss ist genauso, wie ich's mir vorgestellt hatte. Die Aufmerksamen unter Euch werden sich über den Sitzplatz wundern. Sieht recht hart und kalt aus. Da wird mit reichlich Vorschlägen und Ideen aus dem Ratbike-Forum noch ein Selfmade-Sitzpolster enstehen.
Jetzt habe ich ordentlich Platz zum Transportieren. Die Farbe der Kisten habe ich erst einmal so gelassen, irgendwie gefällt mir dieses matte Blau. Schaun wir mal ......


Hallo Pizza Taxi ? 2 Calzone mit Knoblauch bitte.

So, die MG-Gurte sind jetzt auch drangetüddelt

Der Sitzbezug natürlich passend zu den Mun-Kisten ;-)

Und in den oliven Behälter gehört ein Johnny Walker rein.
So, die nächsten Treffen können kommen.

Mal ein neues Pic geschossen (Feb 2005)

Also mir gefällts (grins)

April 2007 Das neue Herz ....... klickst Du HIER